HippoBrass Finest Selection On Tour

Was macht man, wenn man coronabedingt nicht proben kann und das Auftrittsfeeling fehlt? Ganz einfach - man organisiert sich einen Auftritt! Am 8. November waren Lennart und Michael zu Gast in der Hanstedter St. Jakobi-Kirche und bereicherten den Gottesdienst mit festlichen Trompetenklängen. Zu hören gab es - begleitet von Kai Markus an der Orgel - zwei Sonatensätze von Viviani und im Gottesdienst in verschiedenen Besetzungen das eindrucksvolle "Highland Cathedral" und "Amazing Grace", sowie - passend zum Reformationsgedenken - "Ein feste Burg". Gerade in Zeiten, in denen die Gemeinde im Gottesdienst nicht mitsingen darf, erwiesen sich die Trompeten als eine echte Bereicherung! Die Gottesdienstbesucher zeigten sich sehr angetan von dem Können der Beiden und spendeten kräftig Applaus.

 

LennartMichael2020

Mir hat die Aktion sehr viel Spaß gemacht, und ich hoffe, dass wir sie alsbald wiederholen können.

 

Kai Markus Tegtmeier

Organist & HippoBrass-Hof-Compositeur